• Foto: Neithard Prell

Wir sind keine Bessermacher, sondern wir handeln mit Vernunft und gesunden Menschenverstand. Wir arbeiten sachlich und zielstrebig, bürgerfreundlich und frei. Dadurch können wir die von Gemeindeteil zu Gemeindeteil verschiedenen Aufgaben entsprechend ihrer Notwendigkeit, ihrem Gewicht und der finanziellen Möglichkeiten sachbezogen anpacken.

Kommunalpolitik heißt für uns, ausschließlich auf die Belange der örtlichen Gemeinschaft zu achten. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger aller Schichten. Wir fühlen uns der Bürgerschaft verpflichtet, nicht den Beschlüssen von Parteigremien oder Empfehlungen von Interessengruppen.

Deshalb ist die Wahlgemeinschaft eine echte Alternative zu etablierten Parteien.

Wir setzen uns für Sie ein!

Aktuelles:

Beim Grillabend im Sonnenhof Pferch hieß 1. Vorsitzender Winfried Rohr vier Neumitglieder willkommen. Auf dem Foto v.l.n.r. 1. Bürgermeister Gerald Kolb, Stephan Seehuber, 1. WG-Vorsitzender Winfried Rohr, Daniel Heublein, Henrik Götz und Karl-Heinz Probst.
Beim traditionellen Grillabend im Sonnhof-Partyzelt zelebrierten  Sonnenhof-Chef Udo Hagel( links) und Grillmeister Wolfgang  und  Grillmeister Udo (links) undf Woilfgang  Seidel wieder köstliche Fisch- und Fleischspezialitäten zu diversen Salaten
Beim traditionellen Grillabend im Sonnhof-Partyzelt zelebrierten Sonnenhof-Chef Udo Hagel( links) und Grillmeister Wolfgang und Grillmeister Udo (links) undf Woilfgang Seidel wieder köstliche Fisch- und Fleischspezialitäten zu diversen Salaten
Beim familiären Grillabend genossen  dile etwa 30 Gäste  die Schmankerl  im kleinen Grill-Nebenzelt.
Beim familiären Grillabend genossen dile etwa 30 Gäste die Schmankerl im kleinen Grill-Nebenzelt.

Fotos: Neithard Prell 

 

Termine:

Für unsere Großgemeinde:
– Benk
– Bindlacher Berg
– Crottendorf
– Euben
– Ramsenthal